Dating als Hobby

„Liebe ist unsere einzige Hoffnung“, sagt Paula Lambert

Warum sagt er nicht gleich, dass er nur Sex will? Wie erkläre ich, dass ich kein Interesse habe? Werde ich jemals die Liebe finden? Antworten hat Beziehungsexpertin Paula Lambert. Ein… Dating als Hobby weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Uncategorized

Objektbeziehungstheoretiker

Mutter mit Kind - Egon Schiele

Die Objektbeziehungstheorie ist eine Weiterentwicklung der psychoanalytischen Theorie. Man versteht darunter verschiedene Ansätze, denen gemeinsam ist, dass sie die Aufmerksamkeit nicht mehr wie Sigmund Freud ausschließlich auf die Triebentwicklung richten.… Objektbeziehungstheoretiker weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Uncategorized

Schon wach?

Ein ausgeschlafener Geselle: Nachbildung eines älteren Homo neanderthalensis im Neanderthal-Museum in Mettmann.

Wer keine Probleme hat, früh aus dem Bett zu kommen, der verdankt diese Gabe möglicherweise den Genen unserer ausgestorbenen altsteinzeitlichen Vettern. Frühaufsteher sind im Vorteil. Zumindest insofern, als ein solches… Schon wach? weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Uncategorized

Epistemisches Vertrauen

Johannes Dechau, Die lebendiege Behinderten Wohngruppe, 2015, Farb- und Filzstift, Collage auf Papier

Das epistemische Vertrauen wird in der neueren Entwicklung des Mentalisierungskonzepts zu einer zentralen Größe (Fonagy et al. 2014, 2015). Für Fonagy (2017) öffnet es eine Entwicklung der Psychoanalyse von der… Epistemisches Vertrauen weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Uncategorized

Atemtherapie

Was lernt man bei der Atemtherapie? - Die Übenden auf Schloss Elmau möchten ein tieferes Bewusstsein des eigenen Selbst bekommen.

Atmen ist nicht gleich atmen. Bewusste Atmung gilt als Schlüssel zur Entspannung, sogar als Weg zum eigenen Selbst. Wie kommt man dorthin? „Der Atem ist Ihr Anker.“ Wenn Michael Bordt… Atemtherapie weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Uncategorized

Hermann Hesse

Hermann Hesse: „Eigensinn macht Spaß“

Hermann Hesse: „Eigensinn macht Spaß“ Es gibt für Jeden keinen anderen Weg der Entfaltung und Erfüllung als den der möglichst vollkommenen Darstellung des eigenen Wesens. „Sei du selbst“ ist das… Hermann Hesse weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Uncategorized

Sexualität und Mentalisierung

Der Ursprung der Welt (französisch L’Origine du monde) ist ein Gemälde von Gustave Courbet (1819–1877) aus dem Jahr 1866. Das seinerzeit skandalträchtige Gemälde befindet sich heute im Musée d’Orsay in Paris. Es ist in Öl auf Leinwand gemalt.

Die Vernachlässigung der Sexualität in der Psychoanalyse „Die großen Theorien der Psychoanalyse setzen heute den Schwerpunkt auf andere Felder klinischer Arbeit…..“Fonagy (2008 S.14 Übers.d.V.) Das Thema der Sexualität hat nicht… Sexualität und Mentalisierung weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Uncategorized